Photobooth verleih

Den richtigen Photobooth Verleih  auswählen damit jede Party ein Hit wird

Eine Photobooth ist auf allen Familienfesten oder Betriebsfeiern gerne gesehen. Die Boxen sorgen für viel Spaß und Abwechslung. Wenn du die Box für eine Mottoparty benötigst, dann hast du glich schon ein passendes Thema für die Fotos. Viele Nutzer einer Fotobox lassen ihrer Kreativität beim Erstellen der Fotos freien Lauf.

Vorteile von Photobooth Anbietern

Eine Photobox sorgt auf geschäftlichen oder privaten Feiern immer für einen besonderen Spaß. Viele Accessoires werden bei einem Photobooth Verleiher gleich mitgeliefert. Gerade für Hochzeiten sind Fotoboxen perfekt geeignet. Sie sorgt nicht nur bei den Gästen für viel Spaß und es entstehen unvergessliche Schnappschüsse, sondern auch vom Hochzeitspaar können originelle und wunderschöne Bilder geschossen werden. Wenn du bei deiner Hochzeit auf einen Hochzeitsfotografen verzichten möchtest, dann ist eine Fotobox die Lösung. Bei einer Fotobox wird die Kamera mit Selbstauslöser, unterschiedliche Kulissen und lustige Kostüme bzw. Accessoires gestellt. Es ist natürlich auch möglich, die Kulisse nach eigenem Geschmack zu gestalten. Hierfür kann die Box vor einer einfarbigen Wand platziert werden. Über eine Leinwand ist es möglich, thematische Hintergründe zu nutzen. Zusätzlich sind nützliche Accessoires wie Sonnenbrillen, Hüte, Perücken oder Bärte sehr lustig. Auch Kostüme können deinen Gästen viel Spaß bringen.

photo booth

Fotobox bei Hochzeiten und Jubiläen

Der Sinn eines Erinnerungsfotos ist es immer, ausgefallene und wirklich witzige Fotos zu erstellen. Diese können ganz kreativ sein. Sollte keine Kamera mit Selbstauslöser oder Stativ zur Verfügung stehen, dann kann auch einfach eine Kamera ausgelegt werden. Es wird sich unter den Gästen immer jemand finden, der die jeweiligen Statisten knipst. Besonders hilfreich ist ein Fotoautomat auf einer Mottohochzeit. Bei einer derartigen Hochzeit steht das Motto der Fotos bereits fest. Im Vorfeld kannst du viele Accessoires sammeln, die genau zum Motto passen. Bei einer Mottoparty sollte immer darauf geachtet werden, dass auch das Ambiente der Fotos stilecht ist. Wenn eine Vintage Hochzeit gefeiert wird, dann sind Möbel und Kostüme aus den 20er Jahren genau passend. Auch für eine Bauernhochzeit lässt sich schnell etwas passendes finden.

Bestandteile einer Photobox

Fotoboxen sind in den USA schon lange ein Highlight auf Firmen- oder Privatfeiern. Der Trend der Photoboxen hat sich seit Jahren auch in Deutschland durchgesetzt. Die Boxen sind von der Technik her ähnlich wie ein Fotoautomat aufgebaut. In einer Fotobox befindet sich eine Spiegelreflexkamera, ein Monitor, ein Blitzgerät und ein professioneller Thermodrucker. Viele Boxen verfügen zusätzlich über eine Studioleuchte und eine Fernbedienung. Vermehrt sind die Boxen auf Hochzeiten, Weihnachtsfeiern, Messeständen und Geburtstagen zu finden, um den Gästen einen zusätzlichen Spaß zu bieten. Auf Messeständen werden die Fotoboxen dafür verwendet, um den Kunden die unterschiedlichsten Gestaltungsmöglichkeiten der Layouts vorzustellen und die ausgedruckten Bilder als Visitenkarte zu präsentieren. Dadurch können von vielen Unternehmen neue Kunden generiert werden.

Fazit: Eine Photobooth bringt Spaß und Abwechslung

Die Funktion einer Photobox ist sehr einfach. Bei vielen Boxen muss vorab der Touch Monitor berührt werden. Danach musst du dich vor der Box positionieren. Durch ein Live Video oder Monitor kannst du verfolgen, wie du gerade vor der Kamera wirkst. In vielen Fällen werden gleich drei Bilder hintereinander aufgenommen. Der Zeitabstand der Aufnahmen beträgt nur wenige Sekunden. Diese Zeit kann individuell eingestellt werden. Zusätzlich kann eingestellt werden, ob die Bilder gedruckt oder nur im System gespeichert werden sollen.

Fotoboxen sollten auf keiner Hochzeits- oder Familienfeier fehlen. Sie sind mit einer professionellen Technik ausgestattet und meistens auf dem neusten Stand. Die Qualität der hochauflösenden Bilder kann sich sehen lassen.